"Momentum"-Konzert des PODIUM-Festivals in Kooperation mit der Sommerakademie

 "Momentum"-Konzert des PODIUM-Festivals in Kooperation mit der Sommerakademie

Am 02.08.2017 20:00
In Kalender speichern

Ort: Milchwerk Radolfzell Werner-Messmer-Straße 14; 78315 Radolfzell

Veröffentlicht von Administrator

sommerakademie@radolfzell.de

+49 (0) 07732 81 396

Kategorien: Events

Bewertung:
drucken

Ensemble des PODIUM Festivals, Alumni der Sommerakademie

Canto Ostinato von Simeon ten Holt (1923–2012)

 

„There’s something very rock ’n’ roll about that“, sagte ein teilnehmender Bratscher beim PODIUM Festival Esslingen 2014. Das Festival, 2009 von jungen Musikern in kompletter Eigenregie gegründet, hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem internationalen Hotspot der zukunftsgewandten Klassikszene entwickelt. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen wie der Echo Klassik, der Kulturmarken Award, oder der red dot award sprechen dabei für sich.

Mit hoher künstlerischer Qualität, neuen Formaten und interdisziplinären Projekten ist das PODIUM Festival Esslingen ein Thinktank für Fragen und Lösungen, wie klassische und zeitgenössische Kunstmusik heute und in der Zukunft organisiert, inszeniert und vermittelt werden kann und bietet dem europäischen Spitzennachwuchs das Podium dafür. Zu diesem gehören auch die Absolventen der Sommerakademie, mit denen das PODIUM Ensemble gemeinsam zum Jubiläum einen außergewöhnlichen Konzertabend im Radolfzeller Milchwerk gestalten wird. Auf dem Programm steht das Stück „Canto Ostinato“ von Simeon ten Holt.

Die Musiker in der Besetzung Klavier, Geige, Cello, Klarinette und Kontrabass bewegen sich in einer einzigartigen musikalischen Performance durch den gesamten Raum. Die minimalistischen, stets rastlosen Klänge entwickeln sich von kleinsten musikalischen Zellen in immer neue Varianten und Formen und ziehen das Publikum in ihren Bann. Bei einem Glas Wein oder Bier begibt man sich an diesem Abend in einen faszinierenden Klangrausch.

Mathias Susaas Halvorsen (Klavier), Magnus Hansen (Violine), Steven Walter (Violoncello), Nikolai Mathews (Kontrabass), Miguel Pérez Iñesta (Klarinette) sowie Absolventen der Sommerakademie.

 

Eintritt: 19 €

 

Vorverkauf für beide Veranstaltungen mit dem PODIUM Festival: Stadtmuseum Radolfzell,

Seetorstraße 3, 78315 Radolfzell

Kartenreservierungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch zu den Büroöffnungszeiten unter Tel.: +49 (0) 07732 81 396

 

2017-08-02 20:00:00
2017-08-02 22:00:00


Zurück

Die nächsten Veranstaltungen

  • 25.06.2017 20:00
    Pippo Pollina - Il Sole Che Verrà
    mehr
  • 26.06.2017 17:30
    GEW: BAUSTELLE BILDUNG- Zwischen Arbeitsbelastung und Qualitätsanspruch
    mehr
  • 07.07.2017 14:00
    DRK Blutspende- Aktionstag
    mehr
  • 17.07.2017 14:30
    Seniorenkaffee
    mehr

So finden Sie uns

Veranstaltung suchen